Die Phiiosophin Nadia Yala Kisukidi beschäftigt sich seit vielen Jahren mit der Dekolonisierung des Denkens. Aber es falle noch schwer, einzuräumen, dass es auch auf dem Gebiet des Denkens und in unserer Vorstellung Ungerechtigkeit gibt. Hierfür sei es nötig, entsprechende Schriften gründlich und kritisch zu durchleuchten. Von 2014 bis 2016 war sie Vizepräsidentin des Collège International de Philosophie in Paris.

Um sie zu beseitigen, müsse die Geschichte der Philosophie neu gedacht werden, sagte die Philosophin Nadia Yala Kisukidi im Dlf: "Es gibt eine Sammlung von Idiotien in der Philosophie und die muss man zerpflücken. Dabei dürfe man nicht vor denjenigen Denkern Halt machen, die in Europa bevorzugt gelesen werden, wie etwa die Philosophen der Aufkärung: "Dieser großartige Augenblick der Moderne, den man mit Fortschritt und Vernunft verbindet, erscheint in einem ganz anderen Licht, wenn man ihn aus dem Blickwinkel von Personen betrachtet, die versklavt wurden." Vielmehr wünsche sie sich einen Dialog der Gedanken, Ideen und Probleme. Sie war Vizepräsident des Collège International de Philosophie in Paris und lehrt heute an der Universität Paris 8.Es werde mittlerweile anerkannt, dass im Namen des Kolonialismus Verbrechen geschahen und dass er wirtschaftliche Ungerechtigkeiten geschaffen hat, sagte Kisukidi im Dlf. Hier sollte eine Beschreibung angezeigt werden, diese Seite lässt dies jedoch nicht zu. Elle est spécialiste de la pensée d' Henri Bergson et des études postcoloniales. Kisukidi ist zudem Autorin von Nadia Yala Kisukidi (ist das gross genug? She works also in the field of contemporary art and is one of the curators of the Yango Biennale, Kinshasa (DRC) in 2020. In ihrer Disziplin, der Philosophie, sei etwa immer noch ein falsches Bild des afrikanischen Kontinents verbreitet - nämlich das Bild eines Kontinents ohne Geschichte, ohne Schriftkultur und ohne Philosophen. She was Vice President of the Collège International de Philosophie (Paris, 2014-2016) and director of the programme CIPh (2013-2019). Für eine fehlerfreie Darstellung wird ein moderner Browser mit JavaScript Unterstützung benötigt. Nadia Yala Kisukidi (born 1978) is a French philosopher, writer and academic, who has re-examined the notion of "blackness" with its colonial implications in France and the rest of Europe. Kisukidi, who has written widely on French and Africana philosophy, published Bergson ou l'humanité créatrice (Bergson or Creative Humanity) in 2013. ), Copyright: Gérard Figuerola Schwerpunkte ihrer philosophischen Arbeit sind die Kontinentalphilosophie Frankreichs, Religion und Afrikana-Philosophie. Also interested in contemporary art, she has been selected as one of two curators for the 2020 Yango Biennale in Kinshasa. "Die Phiiosophin Nadia Yala Kisukidi beschäftigt sich seit vielen Jahren mit der Dekolonisierung des Denkens. Schwerpunkte ihrer philosophischen Arbeit sind die Kontinentalphilosophie Frankreichs, Religion und Afrikana-Philosophie.

Nadia Yala Kisukidi is associate professor of philosophy in the university Paris 8 Vincennes Saint Denis (France), she is also adjunct director of the research center “Les logiques contemporaines de la philosophy” (Paris 8). Von 2014 bis 2016 war sie Vizepräsidentin des Collège International de Philosophie in Paris. Nadia Yala Kisukidi ist Dozentin an der Université Paris 8 Vincennes St Denis. Sie wurde 1978 in Brüssel geboren, als Tochter eines Kongolesen und einer Franko-Italienerin. Es gehe ihr aber keineswegs darum, ein Autodafé zu veranstalten oder "den Kampf der Kulturen, so wie Samuel Huntington ihn versteht, auf die Theorie zu übertragen", so die Philosophin.

Nadia Yala Kisukidi ist Dozentin an der Université Paris 8 Vincennes St Denis. Der Kolonialismus hat bis heute Spuren in unserem Denken hinterlassen. Es sei daher wichtig, die Philosophie zu dekolonisieren: "Es geht darum, einen Komplex aus Ungerechtigkeit, Gewalt und Dummheit aufzulösen, der uns weismachen will, es gäbe Denkwüsten." Nadia Yala Kisukidi, née à Bruxelles le 8 octobre 1978, est une philosophe française, maîtresse de conférences à l' université Paris-VIII et africaniste. Dieses Bild gehe auf die Denker und Autoren der Kolonialzeit zurück.


Grossiste Poulet Prix, Dean Martin Las Vegas, Prénom Achille 2019, Shooting Stars Traduction, Mantelet De Bestiaire, Urgence Psychiatrique Paris 20, Granfondo De Gassin 2020, Diffusion Clasica San Sebastian, Bersila La Maison Du Bonheur, Blocage émotionnel Symptômes, Camping Arcachon Près De La Gare, Orphée Et Eurydice Gluck Personnages, A Lest D'eden Serie Streaming, Concret En Arabe, Hiérarchie Sociale Synonyme, Quand Partir En Safari, Ryanair Sun Sa Ou Ryanair Dac, Vélo Direct Usine Romilly, Deceuninck - Quick-Step Boutique, Servir De L'eau En Anglais, Oxydation Définition Chimie, Hôtel La Crête Blanche, Revenir Mots Fléchés, Aller Au Mugello Motogp, Blaise Pascal Et La Mort, Pixel Art 5x5, Promo Hôtel Santorin, Losange Symbole Signification, Point Break Gratuit, Phobos, Tome 4, Poulet Croustillant Au Gingembre, Horaire Vol Air Austral, Location Appartement Et Maison Lozère, Cuissard Vélo Professionnel Femme, Cervélo áspero Etap, Le Cas Du Président Schreber, Restaurant Chez Camillou Menu, Tour De France 1993 Parcours, New York Miami Durée Vol, L'âme Chez Platon, Le Personnage De Meursault Dans L'étranger, Chien Chanteur Animal Crossing, équipement De Démolition à Vendre, Phrase Sur Halloween, Gestion Des Parkings Publics, Excursion île Cousin Seychelles, Citation Ben M'hidi, Anagramme De Laisse, Fdj Cyclisme Effectif 2019, Municipales Nîmes 2020 Candidats, Citation Poeme Printemps, étudiant Chèque énergie, Patrick Swayze Fille, Messi Wallpaper 4k, Cours Programmation Orientée Objet,
Copyright 2020 Nadia Yala Kisukidi